Seminar zu Ausdrucksverhalten und Trainingsstruktur

In diesem Seminar doziert Dr. med. vet. Dunia Thiesen-Moussa zu den Themen Ausdrucksverhalten und strukturiertem Trainingsaufbau. Dieses Seminar ist die zweite Veranstaltung unserer prüfungsvorbereitenden Veranstaltungsreihe: S0, S1, Praxis-Seminar und Trainer-Coaching.

 

Zielgruppe

In diesem Seminar werden prüfungsrelevante Inhalte der Hundetrainer-Praxis vertieft, wie sie für die §11-Fachgespräche sowie die Zertifizierungsprüfungen der Tierärztekammern erforderlich sind. Insbesondere liegt das Augenmerk auf der Beurteilung des Ausdrucksverhaltens, einem strukturierten Trainingsaufbau sowie dem Erarbeiten praktischer Lösungen für unterschiedliche Trainingsanforderungen mit einem Schwerpunkt auf dem Umgang mit Stress und unerwünschtem Verhalten im Training. Es eignet sich jedoch nicht nur zur Prüfungsvorbereitung sondern gibt Einsteigern wie Fortgeschrittenen vielfältige Tipps zur Verbesserung des praktischen Trainings mit dem Hund.

Dieses Seminar kann als theoretische Vorbereitung auf das Praxis-Seminar betrachtet werden, in dem Erlerntes in Kleingruppen in die Praxis umgesetzt wird.

 

Ihre Dozentin

Dieses Seminar wird geleitet von Dr. med. vet. Dunia Thiesen-Moussa. Als verhaltenstherapeutisch tätige Tierärztin, Hundetrainerin, mehrjährige Leiterin der verhaltensmedizinischen Sprechstunde und Dozentin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover, Gutachterin in Wesenstests, Mitglied der Prüfungskommission zur Zertifizierung von Hundetrainern in Niedersachsen sowie Sachverständige in §11-Fachgesprächen der regionalen Veterinärämter vereint sie fachliche Kompetenz mit praktischer Berufserfahrung. Sie wird Ihnen selbst komplizierte Zusammenhänge verständlich und praxisnah vermitteln.

 

Inhalt

  • Ausdrucksverhalten und Verhaltenskategorien des Hundes
  • Lerntheorie und Stress im Training
  • Erstellen strukturierter Trainingspläne
  • Umgang mit unerwünschtem Verhalten im Training
  • unterschiedliche Trainingswege ans Trainingsziel
  • praktische Tipps zur Umsetzung eines Trainingsplans
  • Analyse von Fallbeispielen

 

Zeiten

Aktuell sind keine Termine geplant.

 

 

Anerkennung als Fortbildung

Dieses Seminar wird von der Tierärztekammer Niedersachsen, der Tierärztekammer Schleswig-Holstein und dem Internationalen Berufsverband der Hundetrainer/innen (IBH) zum Nachweis der jährlichen Fortbildungspflicht anerkannt.

 

Kontakt

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter 0511 957338342 oder per E-Mail.

 

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

kleintierverhalten.eu